Unter dem Himmel Deutschlands

 



Unter dem Himmel Deutschlands
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Fotos von Shanghai
  Fotos von Gui Lin(in Südchina)
  Meine Fotos:D
  Texte
  Meine Hintergrundbilder
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 

Stats by Net-Counter

http://myblog.de/unbekannt

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  My Music Space(Herzlich willkommen!)
  Darren Hayes' Forum( Chinesisch)
  Mein chinesisches Weblog
  glasfischerl
  Ernst Ferstl
 
Ich habe hier lange nix mehr geschrieben.Einerseits bin ich oft beschäftigt mit meiner Arbeit bei der Firma,andererseits hatte ich nicht so grosse Lust, was zu schreiben.Ich war letzten Monat schlecht gelaunt. Aber jetzt geht's mir wieder sehr gut.

Kurz zum Studium in Deutschland.Ausser Uni Karlsruhe haben mir alle andere 6 Unis Zulassungsbescheide für meinen ersten gewünschten Studiengang gegeben. Die Studienbewerbung ist erfolgreich,muss ich sagen.naja,trotzdem ist es bisschen schade. Ich hab mich endlich für TU Darmstadt entschieden. Ich kann zwar in einer grossen Stadt wie Berlin oder Stuttgart studieren,aber ich habe mir lange überlegt und denke,dass mir TU Darmstadt optimal ist. Ich werde Wirtschaftsingenieurwesen (Fachrichtung:Maschinenbau) studieren. Er ist angeblich ein sehr schwerer Studiengang und gleichzeitig auch ein beliebter Studiengang in Deutschland. Meiner Meinung nach ist kein Studiengang leicht zu studieren,besonders für ausländische Studentinnen/Studenten,deswegen ist es mir wichtiger,einen Studiengang,an den ich Interesse habe, zu wählen. Ich mache mir natürlich auch Sorgen um mein deutsch. sprechen oder communizieren zu können ist anders als vorlesungen zu verstehen oder ein Seminar zu machen. Ich kann zwar deutsch sprechen,aber mein Deutsch ist denke ich nicht so gut wie ein Jahr früher.das muss ich zugeben. Andy hat mir auch so gesagt.Er hat mich vor einer Woche kurz angerufen,als ich Fieber hatte. Aber im Büro kann ich noch zügig mit einem deutschen Jungen,der hier Praktikum macht,kommunizieren. Vielleicht nur wegen Andy werde ich nervös? *g*

Ich fliege am 19.9. in der Nacht von Shanghai nach Frankfurt und kann am 20.9. ankommen. Ein Freund aus Shanghai wird mich abholen.*froh* Meine Arbeit ist am 15.9. zu Ende. Ich hab viel von der Arbeit gelernt. und hab auch viele nette Kollegen kennengelernt. Hier hab ich eine sehr gute Zeit mit ihnen verbracht.Ich finde die Arbeit bisjetzt noch nie langweilig!!

Übermorgen machen meine HR Kollegen und ich einen Urlaub in der Provinz Si Chuan. Wir fliegen zuerst nach Chong Qing und dann nach Jiu Zhai Gou wo ich immer besichtigen will. Jiu Zhai Gou ist ein Paradies!! Ich kann kaum erwarten, die Luft von Jiu Zhai Gou zu atmen. Wir kommen am 10.9. zurück. Morgen gehe ich eine SD Karte für meine Digital Camera kaufen,um viel mehr Fotos zu machen.^^

Übrigens hat der Freund aus Shanghai ein Studentenwohheim für mich gefunden.Ich kann dort 10 tage für nen Übergang wohnen.(atürlich muss man geld bezahlen.) d.h. Ich muss während den 10 Tagen eine andere Wohnung finden. Hoffentlich kann ich alles rechtzeitig schaffen. Ich brauche noch bisschen Zeit,um mich an eine neue Umgebung zu gewöhnen.Davor habe ich aber keine Angst.=)
5.9.06 15:23


Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung