Unter dem Himmel Deutschlands

 



Unter dem Himmel Deutschlands
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Fotos von Shanghai
  Fotos von Gui Lin(in Südchina)
  Meine Fotos:D
  Texte
  Meine Hintergrundbilder
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 

Stats by Net-Counter

http://myblog.de/unbekannt

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  My Music Space(Herzlich willkommen!)
  Darren Hayes' Forum( Chinesisch)
  Mein chinesisches Weblog
  glasfischerl
  Ernst Ferstl
 
Aritist:Silbermond
Album:Verschwende Deine Zeit
Titel:An Dich
Lyrics:
An dich, ging jede Zeile, die ich jemals schrieb
Und um dich, dreht sich mein Gesicht
Schweißüberströmt lieg ich im
Bett und kann nicht mehr
Dich nicht mehr sehn, verstehn, wie es so weit kam

Doch nun bin ich bereit für ne neue Zeit

VERGISS MICH, DREH DICH NICHT UM
LASS MICH HIER STEHN
DU WIRST SEHN ES WIRD GEHN
AUCH OHNE DICH

VERMISS MICH, LASS MICH HIER STEHN
UND ICH SAG DIR NIE, NIEMALS
WIRST DU MICH WIEDERSEHN.......HEY

An dich werd ich noch denken wenn ich nicht mehr hier bin
Niemals vergessen, dass es mir mit dir immer gut ging
Verdammt beschissen steh ich da, hin und her gerissen
Und eins ist klar, es war

Doch nun bin ich soweit für ne neue Zeit

Refrain

Es ist an dich, denn um dich dreht sich´s,
um dich dreht sich´s, um dich dreht sich´s



Aritist:Silbermond
Album:Verschwende Deine Zeit
Titel:Letzte Bahn
Lyrics:
Ich nehm die letzte Bahn, die mich von hier noch zu dir fährt

Es ist ziemlich kalt hier unten, niemand sonst noch hier

Ich denk noch drüber nach, wie ich es dir am besten sag

Dass für dich ohne mich alles so viel besser wär

Und wenn du nur wüsstest, dass das mein letzter Tag sein wird

Könntest du dann mit mir reden so als wär´s für immer

Kommst du mir nach, wenn ich jetzt von dir geh

Denn ich bleib für immer und schreib dir mal von dort

In deinem Zimmer brennt noch Licht, scheinbar siehst du noch fern

Denkst du an mich wenn´s jetzt klingelt und hoffst, dass ich es bin

Ich bin gar nicht hier um zu sagen wie leid´s mir tut,

denn ich hätt´s nich verdient, dass du mir verzeihst

Und alles was jetzt ist, wir nie mehr so sein, wie es war

deshalb muss ich schnell vergessen, wie es ist, wenn du mich küsst

Kommst du mir nach, wenn ich jetzt von dir geh

Denn ich bleib fÀ€¼r immer und schreib dir mal von dort

alles was jetzt ist, wir nie mehr so sein, wie es war

deshalb muss ich schnell vergessen, wie es ist, wenn du mich küsst

Kommst du mir nach, wenn ich jetzt von dir geh

Denn ich bleib für immer und schreib dir mal von dort

Kommst du, Kommst du mir nach

Denn ich bleib, ich bleib für immer

alle Songtexte als download findet ihr hier


Aritist:Silbermond
Album:Verschwende Deine Zeit
Titel:Symphonie
Lyrics:
Sag mir, was ist bloß mit uns geschehen?
Du scheinst mir auf einmal völlig fremd zu sein
Warum gehts mir nicht mehr gut
Wenn ich in deinen Armen liege?
Ist es egal geworden, was mit uns passiert?
Wo willst du hin? Ich kann dich kaum noch sehen
Unsere Eitelkeit stellt sich uns in den Weg
Wollten wir nicht alles wagen? Haben wir uns vielleicht verraten?
Ich hab geglaubt, wir könnten alles ertragen

Refrain:
Symphonie
Und jetzt wird es still um uns
Denn wir stehen hier im Regen haben uns nichts mehr zu geben
Und es ist besser wenn du gehst
Denn es ist zeit
Sich einzugestehen, dass es nicht geht
Es gibt nichts mehr zu reden , denn wenns nur regnet
Ist es besser aufzugeben

Und es verdichtet sich die Stille über uns
Ich versteh nicht ein Wort mehr aus deinem Mund
Haben wir zu viel versucht? Warum konnten wirs nicht ahnen?
Es wird besser nicht leicht sein, alles einzusehen

Refrain: .........

Irgendwo sind wir gescheitert
Und so, wies ist, so gehts nicht weiter
Das Ende ist schon lange geschrieben
Und das war unsere

Refrain: .....................


Aritist:Savage Garden
Album:Affirmation
Titel:Affirmation
Lyrics:
I believe the sun should never set upon an argument
I believe we place our happiness in other people's hands
I believe that junk food tastes so good because it's bad for you
I believe your parents did the best job they knew how to do
I believe that beauty magazines promote low self esteem
I believe I'm loved when I'm completely by myself alone

I believe in Karma what you give is what you get returned
I believe you can't appreciate real love until you've been burned
I believe the grass is no more greener on the other side
I believe you don't know what you've got until you say goodbye

I believe you can't control or choose your sexuality
I believe that trust is more important than monogamy
I believe your most attractive features are your heart and soul
I believe that family is worth more than money or gold

I believe the struggle for financial freedom is unfair
I believe the only ones who disagree are millionaires

I believe in Karma what you give is what you get returned
I believe you can't appreciate real love until you've been burned
I believe the grass is no more greener on the other side
I believe you don't know what you've got until you say goodbye

I believe forgiveness is the key to your unhappiness
I believe that wedded bliss negates the need to be undressed
I believe that God does not endorse TV evangelists
I believe in love surviving death into eternity

I believe in Karma what you give is what you get returned
I believe you can't appreciate real love until you've been burned
I believe the grass is no more greener on the other side
I believe you don't know what you've got until you say goodbye


Aritist:Darren Hayes
Album:The Tension and the Spark
Titel:Unlovable
Lyrics:

Are my lips unkissable?
Are my eyes unlookable?
Is my skin untouchable?
Am I unlovable?

Cynical, jaded, faithless, disappointed, disillusioned, used
If I could take back all my sweat, my tears, my sex, my joy I would
My time, my love, my effort, passion, dedication
In case of mistaken identity I gave these things to you
If I sound angry, bitter, sad, infatuated, it's the truth
Denial, anger, bargaining, depression, just a few
Stages of acceptance that it's really over
It's just so complicated and I'm stupid for believing in you

You make me feel like my father never loved me
You make me feel like the act of love is empty
Am I so unlovable?
Is my skin untouchable?
Do I remind you of a part of you that you don't like?

I had your back, I held you up, I told you you were good enough
It was not reciprocated, you kept affection and yourself apart
You fed your love to me like crumbs to pigeons in the park
Sometimes I think you're satisfied to see me begging like a dog
I wasn't armoured, you were king, I gave my everything
Because sometimes you showed me just a hint of you and then
For just a moment I romanticised the notion
I can take away the torment, I can love you like they never did

You make me feel like my father never loved me (you never loved me)
You make me feel like the act of love is empty (I felt so empty)
Am I so unlovable?
Is my skin untouchable?
Do I remind you of a part of you that you don't like?

You make me feel like my mother, she abandoned me (you abandoned me)
You make me feel like the act of love is empty (I felt so empty)
Am I so unlovable?
Is my heart unbreakable?
Do I remind you of a part of you that you despise?

Are my lips unkissable?
Are my eyes unlookable?
Is my sex undoable?
Am I unlovable?
Are my words unlistenable?
Are my hands untouchable?
Am I undesirable?
Am I unlovable?

You make me feel like my father never loved me
You make me feel like the act of love is empty
Am I so unlovable?
Is my skin untouchable?
Do I remind you of a part of you that you don't like?

You make me feel like my father never loved me (you never loved me)
You make me feel like the act of love is empty (I felt so empty)
Am I so unlovable?
Is my skin untouchable?
Do I remind you of a part of you that you don't like?

You make me feel like my mother, she abandoned me (you abandoned me)
You make me feel like the act of love is empty (I felt so empty)
Am I so unlovable?
Is my heart unbreakable?
Do I remind you of a part of you that you despise?

You make me feel like my father never loved me (you never loved me)
You make me feel like my mother, she abandoned me (you abandoned me)
You make me feel like my father never loved me (you never loved me)
You make me feel like my mother, she abandoned me (you abandoned me)


Artist : Wir Sind Held
Titel: AußEr Dir
Lyrics:

Ich stehe völlig neben mir,
nicht glücklich, weil nicht neben dir,
und ich rufe dich nur an
um dich zu fragen,
kann es sein, dass ich bei meinem letzten besuch
bei dir verlor'n was ich jetzt such?
Ich fühl mich unwohl ohne Kopf in der Straßenbahn,
deswegen lern ich kopflos Fahrrad fahren,
und ich weiß wahrscheinlich mit den Jahren
werd ich lernen dabei mein Gesicht zu wahren.

Ref:
Du bringst mich um,
du bringst mich um
Schlaf und Verstand
Für dich geb ich
dem Wahnsinn die Hand
und Rand und Band ziehn ohne mich aufs Land.
Ich bin außer dir
gar nicht hier.

Ich betrink mich ohne Maß,
sieht keiner her, ess ich das Glas auf
ich mach nur den Geiern noch Spaß,
und ich beiß deinen Namen ins Gras.

Ref:
Du bringst mich um,
du bringst mich um
Schlaf und Verstand
Für dich geb ich
dem Wahnsinn die Hand
und Rand und Band ziehn ohne mich aufs Land.
Ich bin außer dir (ich bin außer dir)
Ich bin außer dir (ich bin außer dir)
Ich bin außer dir

Du bringst mich um,
du bringst mich um
Schlaf und Verstand
Für dich geb ich
dem Wahnsinn die Hand
und Rand und Band ziehn ohne mich aufs Land.
Ich bin außer dir (ich bin außer dir)
Ich bin außer dir (ich bin außer dir)
Ich bin außer dir
gar nicht hier
gar nicht hier
gar nicht hier
gar nicht hier
gar nicht hier

Be Here
Do you still remember last Christmas?
The day we came across.
You told me you liked me,
You wouldn't know how happy I was.

Do you still remember those days?
Days we spent on the Internet.
You got me through sadness,
You wouldn't know how grateful I was.

How I wish you could be here.
When I wanna cry
You could wipe my tear.
How I wish you could be here.
When I feel down,
You'll say" Every thing will be ok, dear."

Do you still remember those pictures?
Pictures you sent me by e-mail.
I put them away in my "Secrets",
You wouldn't know how many times I scan those.

Do u still remember those words?
Words in our "histories".
I told you I'd be by your side,
You wouldn't know how serious I was.

How I wish you could be here.
When I wanna cry
You could wipe my tear.
How I wish you could be here.
When I feel down,
You'll say" Every thing will be ok, dear."

But I know it couldn't be.
And you also don't belong to me
The only thing I want
Is that you won't forget me.
1.23.03



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung